IMPRESSUM

Rechtsanwälte & Notar Dr. Schlichter, Wösten, Dr. Weiner und Wolken-Lammers

Schützenstraße 3, 49716 Meppen

Flensbergstraße 1, 49767 Twist


E-Mail:

info-meppen@bsww-rechtsanwaelte.de

info-twist@bsww-rechtsanwaelte.de


Telefon (Meppen): 05931 93130

Telefon (Twist): 05936 926 600


Gesellschafter
Rechtsanwälte Dr. Bernhard Schlichter und Rainer Wösten (Betreiber der Webseite)


Rechtsform
Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Gesetzliche Berufsbezeichnung
Rechtsanwalt, Notar


Umsatzsteuer ID
DE186211940


Rechtsanwalts- und Notarkammer
Rechtsanwaltskammer Oldenburg, Staugraben 5, 26122 Oldenburg
Notarkammer Oldenburg, Staugraben 5, 26122 Oldenburg


Berufsrechtliche Regelungen

Für Rechtsanwälte:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Standesregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de

Für Notare:
Bundesnotarordnung (BnotO), Beurkundungsgesetz (BeurkG), Dienstordnung der Notare (DNotO), Kostenordnung (KostO), Richtlinien der Notarkammer Oldenburg sowie der Europäische Kodex des notariellen Standesrechts
Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesnotarkammer www.BNotk.de bzw. der Internetseite der Notarkammer Oldenburg www.notk-oldenburg.de


Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Streitigkeiten
Hier erhalten Sie als Verbraucher die Möglichkeit, sich bei Streitigkeiten mit uns an eine Schlichtungsstelle zu wenden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

C. Betroffenenrechte

I. Auskunftsrecht

Ihnen steht ein Recht auf Auskunft darüber zu, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten, welche Kategorien von personenbezogenen Daten über Sie wir verarbeiten, an wen den die Daten ggf. weitergeleitet wurden, wie lange die Daten ggf. gespeichert werden sollen und welche Rechte Ihnen zustehen.


II. Recht zur Berichtigung von Daten

Sie haben das Recht unzutreffende, Sie betreffende Personenbezogene Daten, die bei uns gespeichert werden berichtigen zu lassen. Ebenso haben Sie das Recht einen bei uns gespeicherten unvollständigen Datensatz von uns ergänzen zu lassen.


III. Löschung

Sie können von uns Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen, sofern

  1. die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden,
  2. der Zweck, für den die Daten erhoben wurden, erreicht ist, 
  3. Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen haben und keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht, 
  4. wir einer rechtlichen Pflicht zu Löschung der Daten unterliegen
  5. sie unter 16 Jahre alt sind oder 
  6. Sie der Verarbeitung Widersprochen haben und auf unserer Seite kein vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung bestehen.


IV. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung in folgenden Fällen verlangen. Wir werden die Daten in diesen Fällen mit einem Sperrvermerk versehen und nicht weiterverarbeiten.

  1. Sofern Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten für die Dauer unserer Prüfung.
  2. Sofern Sie Löschung verlangt haben und wir eine Löschung nicht durchführen können oder dürfen. 
  3. Sofern Sie die Daten für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen, wir aber zur Löschung verpflichtet wären, weil der Zweck der Verarbeitung erreicht ist.
  4. Sofern Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung erhoben haben und noch keine endgültige Entscheidung erfolgt ist.


V. Widerspruch gegen die Verarbeitung

Sofern sich die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf berechtigte Interessen unsererseits stützt, können Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung widersprechen.


VI. Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben das Recht Daten, die Sie selbst im Rahmen eines Vertrags oder auf Grundlage einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben und die automatisiert Verarbeitet werden, bei uns als gängiges maschinenlesbares Format (Datensatz) anzufordern.


VII. Widerruf einer erteilten Einwilligung

Sofern Sie uns gegenüber in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte richten Sie ihren Widerruf an die oben angegebenen Daten oder per Mail an: info-twist@bsww-rechtsanwaelte.de


VIII. Beschwerderecht zu Datenschutzaufsicht

Sie haben das Recht sich mit einer datenschutzrechtlichen Beschwerde an die Aufsichtsbehörden zu wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Anschrift: Prinzenstraße 5, 30159 Hannover
Telefon: 0511 120-4500
Telefax: 0511 120-4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de
Internet: https://lfd.niedersachsen.de/startseite/.

Die Beschwerde kann unabhängig von der Zuständigkeit bei jeder Aufsichtsbehörde erhoben werden.